Direkt zum Seiteninhalt

Allgemeines

Unser Club


Die Seglervereinigung Kilchberg ("SVK") wurde 1960 von ehemaligen Segelschülern des Kilchberger  Oberstufenlehrers Hugo Hänggi gegründet (siehe auch Vereins-Chronik). Von den damaligen Gründungsmitgliedern sind etliche immer noch aktiv dabei. Inzwischen ist der Mitgliederbestand auf rund 80 Aktivmitglieder, einige Junioren sowie 20 Passivmitglieder angewachsen. Ein Verein in dem man sich noch weitgehend persönlich kennt !

Unser gemütliches Clubhaus liegt an der Seestrasse 199 zwischen der Kilchberger Seebadi und der Motorbootwerft Bösch. Eine kleine Wiese mit Anlegeplattform für Jollen runden das Gelände ab. Seesicht ist inbegriffen ! Schon mancher Vereins-Anlass oder privates Fest wurde dort gefeiert.

Am Obersee, kurz nach dem Durchstich, liegt die "Schilfmatt", unser Stützpunkt im oberen Seeteil. Ein herrliches Gelände mit eigenem Strand, Feuerstelle, Anlegesteg sowie Holzhäuschen steht unseren Mitgliedern zur Verfügung. Während der Segel-Saison wird es rege für  Vereinsanlässe, Clubhöcks, Ausflüge, Ferien usw. benutzt. Selbst im Winter ist es dort gemütlich, wenn Clubmitglieder unserem Ländliwart helfen, das Gelände für die nächste Saison wieder in Schuss zu bringen.

Unser Verein ist bestimmt keine lahme Truppe ! Das Jahresprogramm bietet vielfältige Aktivitäten:

Ansegeln am 1. Mai; ebenfalls im Mai der "Schoggi-Cup": ein wichtiger Regatta-Grossanlass auf dem Zürichsee, während an der familiären Clubregatta im Juni eher gute Laune gefragt ist; am 1. August treffen sich die Daheimgebliebenen mit oder ohne Schiff  zum Schilfmattwochenende am Obersee;  im September ist unser Verein Veranstalter der Jollenregatta und im Oktober wird die Segel-Saison mit dem Ausfahrt-Wochenende abgeschlossen. Das Chlausessen im November sowie die Generalversammlung im März werden ohne Wasser unter dem Kiel durchgeführt.

Wer Lust und Laune hat, nimmt am SVK-Stamm teil (siehe Clubprogramm) wo man am Kaminfeuer oder bei warmem Wetter vor dem Clubhaus mit Anwesenden fachsimpeln, über Gott und die Welt plaudern und etwas grillieren kann.

Regatta-Interessierte finden bei uns prominente Vertreter dieser Szene. Seit 2014 besitzt der Verein eine schnelle Onyx-Yacht, mit welcher die Mitglieder plauschsegeln oder regattieren können.

Regelmässiges Training auf clubeigenen Laser-Segel-Jollen ist für Jung und Alt ein weiteres Clubangebot während der wärmeren Jahreszeit. Die Teilnehmer sprechen sich individuell ab und definieren ihr Programm nach eigenem Gutdünken.

Selbst Liebhaber der Hochsee sind bei uns gut aufgehoben. Viele Clubmitglieder sind Inhaber des Hochsee-Segel-Scheines mit reichlich praktischer Erfahrung. Ca. alle drei Jahre bietet sich daher die Möglichkeit, an einem Club-Törn auf dem Salzwasser teilzunehmen. Selbstverständlich gehen einzelne Clubmitglieder auch unabhängig vom offiziellen Clubprogramm auf hohe Fahrt - hier besteht immer wieder Möglichkeit zum Anheuern.

Sind Sie interessiert ?
Möchten Sie unserer SVK beitreten ?  dann klicken Sie hier



Zurück zum Seiteninhalt